Mittwoch, 25. Mai 2011

Werkstattböcke

Um flexibel meinen Arbeitsbereich zu erweitern, habe ich mir zwei Werkstattböcke aus Holz- und Plattenresten gebaut. Die Vorlage dazu stammt aus der Zeitschrift Holzidee, welche ich hiermit sehr gerne empfehle zu lesen.

Bei der Höhe habe ich bewusst etwas niedriger angesetzt, da die Böcke überwiegend Träger für die Ständer-Bohrmaschine sein werden, welche ich auf einem Hocker sitzend bedienen werde (habe ich von einem Sägenbauer gelernt). Wenn die Böcke dann als zusätzliche Ablagefläche / Arbeitsfläche genutzt werden, ist in Zukunft sicherlich der eine oder andere Korpus darauf zu finden. Bei der relativ niedrigen Höhe von 80 cm brauche ich dann keine Leiter.



Kommentare:

  1. Hallo Timo,

    Ich weiss nicht wie lange bei mir schon neue Boecke auf meiner Liste stehen.

    Wie hoch ist dein Hocker passend zu den Boecken?

    lg
    Bernhard

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Bernhard,

    der Hocker ist ca. 75cm hoch.

    Gruß
    Timo

    AntwortenLöschen