Sonntag, 7. April 2013

Ordnung in der Schublade


Bevor ich meine Hobelbank erstanden habe, las ich diesen Artikel in der „Holz Zeitung“ und habe mir damals schon vorgenommen eine schöne ordentliche Schublade unter der Hobelbank anzubringen. Das hat mich in der Werkstatt meines Vaters, in der ich früher als „Untermieter“ meine Möbel gebaut habe, immer gestört. Leider konnte ich ihn nie dazu überreden diesen Logenplatz sinnvoll zu nutzen.
Schon kurz darauf hatte ich meine Hobelbank, aber bisher nie die Zeit mich um die Schublade zu kümmern. 
Vor einigen Monaten habe ich einen tollen Blog entdeckt. Der Betreiber hat auch eine sehr schöne Schublade gebaut. Die Vermischung aus dieser und der Werkzeugkiste eines bekannten amerikanischen Journalisten, die ein verschiebbares Innenleben hat, waren in Summe die Ideengeber für meine Hobelbank-Schublade.


An die Seiten werden jeweils zwei Leisten geschraubt


Auf den Leisten werden Kästen bewegt
















































 








Alles läuft leicht und ist schnell erreichbar

Auf der unteren Ebene werde ich über kurz oder lang auch noch eine Einteilung einziehen.
 

Kommentare:

  1. Hey Timo,

    schöne und effektive Möglichkeit eine Schublade gut auszunützen! Auf welchem Blog hast du die schönen Schubladen gefunden?

    Schöner Gruß,
    Dominik

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Dominik,

      vielen Dank für dein Kompliment - ich habe gerade die Linkfarbe geändert, somit dürfte der vorher nicht besonders bemerkbare Link nun besser zur Geltung kommen.
      Ansonsten einfach ganz lange unter: http://thewayiwood.blogspot.de/ suchen, lohnt sich in jedem Fall :-)

      Viele Grüße
      Timo

      Löschen