Samstag, 16. Juli 2011

Verfeinerung einer feinen Feinsäge

Vor kurzem habe ich eine ganz besondere Feinsäge in der Hand gehabt. Der Griff lag traumhaft in der Hand und ich war quasi gezwungen meine Pax-Feinsäge zu "pimpen".
Aus amerikanischem Nussbaum, passend zu den anderen Sägen, habe ich mir einen Griff "an" die Hand gedrechselt.
Das ballige Ende schmiegt sich sehr schön in die Hand.






Kommentare:

  1. Hallo Timo,

    die Grifform kommt mir irgendwie bekannt vor :-)
    Hast du toll hinbekommen, die Säge fügt sich nahtlos in dein Arsenal.

    Nur die 2 Schrauben als Halterung wollen nicht so recht in das grandiose Bild deines Werkzeugschrankes passen. 2 Dübel wären etwas komfortabler für den schönen Griff.

    Klaus

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Klaus,

    da hast du recht! Es wird sicher noch eine Halterung aus Holzresten an die Wand kommen.

    Viele Grüße
    Timo

    AntwortenLöschen
  3. Eine wirklich schöne Säge ist das. Allein schon das verzierte Blatt finde ich sehr ansprechend. Toll!

    AntwortenLöschen